2014 in Listen

Gepostet am Aktualisiert am

Die ultimative Zusammenfassung all dessen, was ich 2014 gehört, gesehen und gelesen habe.

Gehört

Neu / Neu (Erstveröffentlichung 2014):

Neu / Alt (2014 zum ersten Mal gehört, aber schon vorher veröffentlicht):

  • Brian Eno – Music For Films
  • Dillon – This Silence Kills
  • Ludwig Van Beethoven – Ouvertüre „Leonore III“, Op. 72b
  • Danny Elfman – So-Lo

Alt / Neu (2014 wiederveröffentlicht, aber im Wesentlichen schon gekannt):

  • Jerry Goldsmith – Star Trek: Nemesis (The Deluxe Edition) [Soundtrack]
  • Queen – Queen Forever

Gesehen

Gelesen

  • Brian Eno – A Year with Swollen Appendices
  • Eleanor Henderson – Ten Thousand Saints
  • Jann Wenner – Lennon Remembers: The Rolling Stone Interviews

 

Album des Jahres

Elbow – „The Take Off And Landing Of Everything. Lobenswerte Erwähnung für Eno • Hyde, und Queen für eine erstklassige Archivveröffentlichung.

Lied des Jahres (von einem nicht gehörten Album)

Keira Knightley – „Tell Me If You Wanna Go Home. Geschrieben von Gregg Alexander (& Nick Lashley) für den Film „Can A Song Save Your Life?“. Vielleicht hab ich dieses Jahr weniger gehört, aber die Auswahl war nicht sehr groß.

Film des Jahres

Boyhood, ohne mit der Wimper zu zucken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s